Working in Britain Spezifikation

Seminarspezifikation

Das Seminar beginnt an einem Freitag nachmittag.
Üblichweise erfolgt am ersten Abend eine grundlegende Information über das Gesundheitssystem in Grossbritannien

Das Highlight dieses Seminars sind die Workshops die am Sonnabend beginnen. Diese Workshops trainieren die Besonderheiten des Systems in kultureller und systembezogener Hinsicht. Hierbei nehmen "native speaker" eine Patientenrolle, unsere Tutoren stehen hier als "Kollegen" zur Verfügung. Die Workshops sind nach Krankenhausarzt (Facharzt) und GP (niedergel. Hausarzt) getrennt.

Am Sonntag werden diese Workshops fortgestzt. Zwischendurch erfolgt jeweils eine kleine "Erholungspause" in der das Modul Bewerbungstraining angeboten wird. Jeder Arzt der auf eine längerfristige Stelle reflektiert muß damit rechnen zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen zu werden (panel interview). Eine gute Vorbereitung auf diese Situation ist obligatorisch für eine erfolgreiche Bewerbung.

Sie können sich hier exemplarisch die Seminareinladung vom Sommer 2007 in Bournemouth herunterladen. Änderungen zum kommenden Seminar sind jedoch wahrscheinlich, da wir gemeinsam mit den Tutoren dieses Seminar ständig weiterentwickeln und neuen Gegebenheiten anpassen müssen.